ERSTES LAGEN 1 ÖTW - Tour de Vin - Kostbares Kamptal

 

Tour de Vin: Samstag, 5. - 6. September 2020 - 10 - 18 Uhr

Lauserkellergasse 1

 

Verkosten Sie das aktuelle Sortiment!

Vergleichen Sie die 2018er und 2019er Ersten Lagen! Degustieren Sie 10, 20, 30 und 40jährige Raritäten in der Vinothek!

 

www.kamptal.at/kostbares_kamptal_2020

traditionsweingueter.at/tour-de-vin

 

Eintritt: 25,-

 

Kostbares Kamptal:

Insgesamt 47 Winzer haben bei diesem Kamptal Event für Sie geöffnet.

Kostenbeitrag für das Kamptal-Band sind ebenfalls € 25,-.

 

 

https://www.kamptal.at/offene-kellertueren-waehrend-des-kostbaren-kamptals/

 

Der Eintritt ist aber nur einmal zu bezahlen, so können Sie mit dem Tour de Vin Button auch alle anderen Kamptaler Weingüter besuchen, bzw. berechtigt das Kostbare Kamptal-Band auch zum Eintritt in die Kamptaler Traditionsweingüter.


WEIN - Familie Brandl

Weinverkostung

Jahrgang 2019

Weinplauderei mit der Winzerfamilie

10-20-30 und 40  jährige Raritäten in der Vinothek probieren

( 11 - 15 Uhr 

in der Vinothek im Weinkeller)


KUNST:

 

 

 

 

 

 

Uhren aus Faßdauben

Andreas Messerer

Trachtenschmuck 

Sabine Gärtner: 

 "Rehkrickerl trifft Halbedelstein"


68 Traditionsweingüter laden zur Erste Lagen-Tour de Vin

 

Der traditionelle Termin im Mai musste abgesagt werden. Dafür kommt’s aber jetzt noch besser: Punktgenau zum Launch der Erste Lagen-Weine öffnen alle Traditionsweingüter ihre Türen und laden zu einer gemeinsamen Veranstaltung, die sich am 5. und 6. September 2020 vom Traisental bis nach Carnuntum erstreckt.

 

Alle Top-Weine an einem Wochenende

Die besten Weine wachsen stets in außergewöhnlichen Rieden – das ist eine Erfahrung, die jeder Winzer macht. Die Österreichischen Traditionsweingüter haben daraus eine Klassifizierung entwickelt: Bis jetzt wurden 89 Weingärten als „Erste Lagen“ definiert. Weine aus diesen Lagen müssen länger reifen, bevor sie auf den Markt kommen. Bei Weißweinen ist Anfang September des Folgejahres der Ernte das Stichdatum für den Launch. Bei Rotweinen muss man noch zwölf Monate dazu geben.

 

Und so ist das erste Septemberwochenende der perfekte Moment, um Weinfreunden die Möglichkeit zu geben, in allen Mitgliedsbetrieben im Traisental, Kremstal, Kamptal, am Wagram, in Wien und in Carnuntum die Erste Lagen-Weine und noch viele andere zu verkosten und zu kaufen.

 

Für die Teilnahme an der Erste Lagen-Tour de Vin benötigt man einen Tour de Vin-Button, der um 25 Euro bei jedem Weingut erhältlich ist. Dieser ermöglicht den Eintritt und die Verkostung am 5. und 6. September jeweils von 10 bis 18 Uhr bei allen 68 Mitgliedsbetrieben.

 

 

 

Mehr Infos zu den Traditionsweingütern, zu allen Mitgliedsbetrieben sowie zur Tour de Vin unter www.traditionsweingueter.at/tour-de-vin/